Naisa Reitsportanlage - Reithalle
Naisa Reitsportanlage - Reithalle
Naisa Reitsportanlage - Scheune
Naisa Reitsportanlage - Remise
Naisa Reitsportanlage - Scheune
Naisa Reitsportanlage - Koppel
Naisa Reitsportanlage - Wandscheiben
Küche EG
Naisa Reitsportanlage - Sattelraum
Naisa Reitsportanlage - Sattelraum
Naisa Reitsportanlage - Reiterstube
Naisa Reitsportanlage - Reiterstube
Naisa Reitsportanlage - Umgebung

Reitsportanlage

Adresse:96123 Litzendorf OT Naisa
Lage:Außenbereich - Alleinlage
Baujahr:2001 / 2016
verfügbar ab:sofort

Grundstück:

ca. 5.040m²

Nutzung:

Pferdehaltung

Wohn-/Nutzfläche:

855m²

Kauf-/Mietpreis:

450.000 €

Provision:

Ort: 96123 Litzendorf OT Naisa Konzession: Haltung von 7 Pferden
Adresse: Brunnenstraße (Außenbereich) Sanitär: Bad, WC, Dusche, WaMa
Zustand: sehr gepflegt Erschließung: Eigener Brunnen, Strom
Grundstück: ca. 5.040m² Baujahr Scheune 2016
Nutzfläche Reihalle 35x15m: ca. 525m² Baujahr Reithalle 2001
enthaltene Reitfläche: ca.450m² Einfriedung: Koppel m. E-Zaun
Nutzfläche OG (Stube u.a.): ca.60m² Abfluss: 3-Kammer-Kläranlage
Nutzfläche Remise: ca.140m² Verfügbar: ab sofort
Nutzfläche Scheune (2016): ca.130m² Provision aus Kaufpreis: 3,57% inkl. 19% MwSt.  
Nutzflächen gesamt: ca. 855m² Kaufpreis: 450.00 Euro

 

Lage

Litzendorf liegt zwischen dem Bamberger Stadtrand, dem Hauptsmoorwald und dem Ellertal. Der Ort mag seiner Erscheinung nach als Vorort Bambergs wirken; er ist administrativ eine selbständige Gemeinde. Der Ortsteil Naisa liegt, landschaftlich sehr attraktiv, in leichter Hanglage am Rand des Bamberger Hauptsmoorwalds. Die Verbindung in die Stadt verläuft geradlinig durch den Wald hindurch, mit breit ausgebautem Fahrradweg neben der Straße. Auf halben Wege befindet sich die Autobahnzufahrt „Bamberg-Ost". Weiter stadteinwärts passiert die Pödeldorfer Straße die Sportanlagen des Volksparks, das Freibad und das städtische Freizeitbad „Bambados". Alle Dinge des täglichen Bedarfs können direkt in Litzendorf erledigt werden. Es gibt Supermärkte, Banken, einen Arzt, Gaststätten und vieles mehr. Der Standort ist, dank seines reichhaltigen Freizeitangebots und der exzellenten Nahversorgung eine sehr beliebte Wohnlage in Stadtnähe.

Von der Reithalle in Naisa aus kann man mit dem Pferd tief in die Fränkische Schweiz reiten. Ein möglicher Weg führt über ein kurzes Stück über Felder, vorbei an keltischen Hügelgräbern, entlang der mystischen „Blutquelle" (ein rotfarbener Bach) über Waldwege hinauf zum Geisberg. Der Rückweg über das Ellertal wird gesäumt von Skulpturen am Wegrand. Der tägliche Ausritt kann in dieser Umgebung sehr abwechslungsreich gestaltet werden! Ein besonderer Pluspunkt ist, dass es nur wenig bis keine Reitverbote auf den Wegen gibt.

 

Objektbeschreibung

Die umfassend durchdachte und den höchsten Ansprüchen gerecht werdende Trainingsanlage ist im Jahr 2001 im baurechtlichen Außenbereich errichtet worden. Sie ist auf Grundlage eines Duldungsbescheids als nicht-privilegierte Landwirtschaft zur Haltung von maximal 7 Pferden genehmigt worden. Im Jahr 2016 wurde das Ensemble durch den Neubau einer Lagerhalle ergänzt. Die Reithalle als Kern der Anlage verfügt über einen elektrisch beheizbaren Sanitärbereich mit Küche, Bad, Dusche, Toilette und Waschmaschine. Das Brauchwasser wird durch einen eigenen Brunnen gespeist. Abfluss erfolgt in eine 3-Kammer-Bio-Kläranlage. Strom ist ebenfalls vorhanden - und die Halle für Trainingseinheiten in den Abendstunden selbstverständlich nutzbar. Die Reiterstube im OG ist wahlweise elektrisch oder per Holzofen beheizbar, und insgesamt bestens ausgestattet. Details und einiges an Zubehör können nach Verhandlung übernommen werden. Die Ausrüstung kann im Lagerraum EG mittels einer separaten Küchenhexe trocken gehalten werden. Weitere Ausrüstung und Gerätschaften sind in der Remise untergebracht. Die Pferde sind zur Zeit in einem kleinen Stall mit Padocks auf einer mit Elektrozaun eingefriedeter Koppel eingestellt.

 

Energieausweis

Die Anlage unterliegt nicht der Notwendigkeit der Vorlage eines Energieausweises gemäß den §§ 16 ff. Energieeinsparverordnung (EnEV).

 

Hinweise

Alle Angaben zum Objekt beruhen auf Informationen des Verkäufers, bzw. auf die zur Verfügung gestellten Unterlagen, wobei die Firma Volker Maisel Immobilien sich um möglichst aktuelle, vollständige und korrekte Angaben bemüht. Gewähr und Haftung für die Objektangaben sind ausgeschlossen. Die im Prospekt enthaltenen Illustrationen, Visualisierungen, Einrichtungsgegenstände und Fotos sind als Skizzen zu verstehen. Abgebildete Planskizzen sind nicht maßstabstreu. Sie dienen lediglich Informationszwecken. Zwischenverkauf, Vermietung und Irrtum vorbehalten.

 

Provision

Die Nutzung der Dienstleistungen durch die Firma Volker Maisel - Immobilien beginnt mit dem Empfang dieses Angebots. Dadurch kommt ein Vertrag zustande, der bei Kauf 3,57% des Kaufpreises, bei Anmietung 2,38 Monatskaltmieten Vermittlungscourtage, bei Staffelmiete bezogen auf die Durchschnittsnettokaltmiete der Vertragslaufzeit, jeweils inklusive Mehrwertsteuer, vorsieht. Die Courtage ist mit Wirksamkeit des jeweiligen Vertrages verdient und fällig. Der Anspruch auf Zahlung ist nach §328 BGB unmittelbar.

Kontakt