Blick innerhalb des Grundstücks Richtung Süden
Blick innerhalb des Grundstücks Richtung Süden

Refugium im Grünen

Adresse:96049 Bamberg
Lage:Berggebiet
Baujahr:unerschlossenes Baugrundstück
verfügbar ab:sofort

Grundstück:

ca. 2913m²

Nutzung:

Wohnbebauung und Garten

Wohn-/Nutzfläche:

s. Grund- / Geschoßflächenzahl

Kauf-/Mietpreis:

930.000 €

Provision:

1,19% aus Kaufpreis inkl. MwSt
Ort: 96049 Bamberg Grundflächenzahl: 0,2
Grundstück: max. ca. 2913 m² Geschoßflächenzahl: 0,3
daraus Landwirt.Fl.: 1133 m² Bauweise: offen, nur Einzelhaus
Zustand: unbebaut, eingefriedet Aufteilung: max. zwei Einheiten
  Erschließung: nicht erschlossen

Lage

Die geografische Lage hat die Besonderheit, dass es sich um einen Hang mit südwestlicher Ausrichtung handelt, wogegen im Bamberger Berggebiet insgesamt die Hanglagen Richtung Nordosten überwiegen. Der „Paradiesweg" verläuft auf dem Hügelkamm als verkehrsberuhigte Sackgasse, teils mit weitem Ausblick über Bamberg-Süd, den Bürgerpark und das Regnitztal. Auf der anderen Seite des Hügelkamms erstreckt sich die Wohnbebauung im besagten Südwest-Hang zum Wiesengrund hinab. Mit Rücksicht auf die Privatsphäre der Anwohner verzichten wir auf genauere Beschreibungen bzw. Abbildungen von der gegebenen Bebauung. Es ist ein reines Villen-Gebiet. Wir empfehlen eher einen Spaziergang durch den Wiesengrund, um die Naturverbundenheit des Ortes zu erleben! Im Vordergrund der Lage steht die Verbindung von Privatsphäre und Naturnähe innerhalb des Stadtgebiets.

In der näheren Umgebung findet sich alles für den täglichen Bedarf (Drogerie, Bio-Laden, Wäscherei, Super- und Getränkemarkt, Metzgerei und Bäckerei), sowie das Klinikum mit Sporteinrichtung, Kirche, Kindergarten, Spielplatz, Gastronomie, u.v.m. Das Stadtzentrum ist ca. 3km entfernt, der Bahnhof ca. 5km. Ein besonders schöner Weg, der zudem die Überwindung der Berge umgeht, ist die Fahrt mit dem Fahrrad durch den Wiesengrund an die Buger Hainspitze und von dort aus durch den Bürgerpark in das Stadtzentrum. Die Zufahrt auf den Münchner Ring bietet eine optimale Anbindung für das Auto. Die Tangente ist in einer nahegelegenen Schlucht angelegt, so dass Verkehrsgeräusche nicht hörbar sind. Der Wiesengrund ist in bestimmter Weise ruhiger als viele Lagen auf dem Land.

 

Objektbeschreibung

Sie finden hier die Gelegenheit zum Erwerb eines zurückgezogenen Grundstücks, kaum einsehbar, umgeben von Natur, großzügigem Zuschnitt, Südhanglage, ruhig und dennoch innerhalb der Stadt gelegen – eine wirkliche Rarität am Bamberger Markt!

Der Baugrund soll durch Teilung eines bestehenden Grundstücks ausgebildet werden. Die Größe ist verhandelbar, zur Preisfindung dient freibleibend der aktuelle Bodenrichtwert. Die baulichen Möglichkeiten sind grob im Bebauungsplan geregelt. Für Fragen im Detail vermitteln wir gerne an die zuständigen Stellen. Im Übrigen haben die Käufer die Erschließung selbst vornehmen zu lassen. Dafür ist eine Zuwegung auf separater Flurstücknummer angedacht. Der Garten im Wiesengrund ist schon heute mit eigener Flurstücknummer als Landwirtschaftsfläche zu 1133m² ausgewiesen.  Der bereits erwähnte, direkt oberhalb des Hangs liegende Baugrund wird nach Abtrennung maximal 1780m² umfassen.

Auf Anfrage über das Kontaktfeld senden wir Ihnen gerne das ausführliche Exposé zu. Überzeugen Sie sich gerne von den Vorzügen dieses Angebots im Rahmen eines Besichtigungstermins!

 

Energieausweis

Nicht erforderlich.

 

Hinweise

Alle Angaben zum Objekt beruhen auf Informationen des Verkäufers, bzw. auf die zur Verfügung gestellten Unterlagen, wobei die Firma Volker Maisel Immobilien sich um möglichst aktuelle, vollständige und korrekte Angaben bemüht. Gewähr und Haftung für die Objektangaben sind ausgeschlossen. Die im Prospekt enthaltenen Illustrationen, Visualisierungen, Einrichtungsgegenstände und Fotos sind als Skizzen zu verstehen. Abgebildete Planskizzen sind nicht maßstabstreu. Sie dienen lediglich Informationszwecken. Zwischenverkauf, Vermietung und Irrtum vorbehalten.

 

Provision

Die Nutzung der Dienstleistungen durch die Firma Volker Maisel - Immobilien beginnt mit dem Empfang dieses Angebots. Dadurch kommt ein Vertrag zustande, der bei Kauf 1,19% des Kaufpreises inklusive Mehrwertsteuer vorsieht. Die Courtage ist mit Wirksamkeit des jeweiligen Vertrages verdient und fällig. Der Anspruch auf Zahlung ist nach §328 BGB unmittelbar.

Kontakt